Home » Politik »

Landesregierung beschließt das Konzept „Medienkompetenz in Niedersachsen – Meilensteine zum Ziel“

 

Die Niedersächsische Landesregierung hat in ihrer heutigen Kabinettssitzung das Konzept „Medienkompetenz in Niedersachsen – Meilensteine zum Ziel” beschlossen. Es wurde unter Federführung der Landesregierung gemeinsam mit Experten aus unterschiedlichen, einschlägig befassten Einrichtungen erarbeitet und umfasst die Bereiche

  • Kindertagesstätten,
  • Schulen,
  • Aus- und Fortbildung von Lehrkräften,
  • Jugendarbeit,
  • Hochschul- und Weiterbildung.

niedersachsen wappen logo 150x150 Landesregierung beschließt das Konzept „Medienkompetenz in Niedersachsen – Meilensteine zum Ziel“In dem jetzt beschlossenen Konzept spiegelt sich das Ziel der Landesregierung wider, in einer stark von Medien geprägten Gesellschaft sowohl bei jungen Menschen als auch bei Lehrenden und Erziehenden ein Mehr an Medienkompetenz zu vermitteln. Dazu gehört auch, eine größere Vielfalt von Medieninhalten und ihrer Verbreitungswege als Chance und als Verantwortung gleichermaßen zu begreifen. Die Medienkompetenz zu stärken, ist nach Auffassung der Landesregierung in jedem Fall eine besondere Aufgabe verantwortlicher Bildungspolitik.

Das vorliegende Konzept dient als „roter Faden” auf dem weiteren Weg, Medienbildung in Niedersachsen stärker zu strukturieren. Es bildet außerdem den Rahmen für zahlreiche Projekte, die schon jetzt mit öffentlichen Mitteln erfolgreich im Lande durchgeführt werden oder die sich bereits in einer konkreten Planung befinden.

Den ersten Entwurf dieses Konzepts hatte die CDU-geführte Landesregierung bereits am 27. September 2011 beschlossen und im Oktober an einem „Tag der Medienkompetenz” in Hannover sowie anschließend auf einer Sonderveranstaltung der Landesvertretung in Brüssel einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt. Seitdem hatten Verbände und Einrichtungen zum Inhalt des Konzepts Stellung genommen. Ihre Stellungnahmen sind weitgehend in den überarbeiteten Entwurf eingeflossen und haben insbesondere in den Bereichen der frühkindlichen Bildung und der ersten Phase der Lehrerausbildung zu verschiedenen Ergänzungen und Änderungen geführt.

Der Artikel hat dir gefallen? Dann bewerte ihn bitte
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading ... Loading ...
 
 
 

0 Comments

You can be the first one to leave a comment.

 
 

Leave a Comment